Implantate in Duisburg

Implantologie in der Zahnarztpraxis Dr. Ernst Kai Hopp in Duisburg

Im Laufe des Lebens sind die Zähne großen Herausforderungen ausgesetzt. Mit der richtigen Pflege kann man die Zähne vor vielen Begleiterscheinungen der Ernährung und des Alters schützen. Doch auch die beste Pflege ist keine Garantie. Zahnwurzelentzündungen, Karies und der Verlust des Zahnschmelzes ziehen die Zähne in Mitleidenschaft. In vielen Fällen hilft nur noch ein Zahnersatz.

Dank Implantaten wieder ein vollkommenes Zahngefühl

Der Zahnersatz kann mittels Zahnimplantaten im Kiefer fixiert werden. Implantate werden schonend in den Kieferknochen eingesetzt und dienen als Stabilisator für den Zahnersatz. Nach etwa einem halben Jahr haben sich die Implantate mit dem Kieferknochen zu einer Einheit verbunden. Im Zahnaufbau übernehmen sie die Rolle der Zahnwurzeln, indem sie den Zahn von unten festhalten und für eine feste Positionierung sorgen. Im Anschluss an die Behandlung laden wir Sie zu regelmäßigen Kontrollbesuchen ein, um den Fortschritt der Gewöhnung zu dokumentieren und bei etwaigen Problemen oder Risiken präventiv oder akut tätig zu werden.

Schonende Behandlung in Ihrer Praxis des Vertrauens

In der Praxis Dr. Hopp in Duisburg legen wir Wert darauf, dass sich die Patienten im Rahmen des implantologischen Eingriffs wohlfühlen. Da wir die umgebenden Nerven lokal betäuben, entstehen während des Eingriffs keine Schmerzen.

Haben Sie Angst vor dem Eingriff? Dann setzen wir uns gerne zu einer Beratungseinheit mit Ihnen zusammen und besprechen die Einzelheiten der Behandlung wie z.B. Sonderwünsche des Patienten.

Genießen Sie wieder ein volles und uneingeschränktes Zahngefühl dank der behutsamen Implantologie in der Zahnarztpraxis Dr. Ernst Kai Hopp in Duisburg!